SinnesWald - Mythen - V

Der Mars und seine Männchen: Künstler: Regine EvertzDer Mars und seine Männchen: Künstler: Regine Evertz

Würden sie diese Erde bzw. ihre Verwohner verstehen, wären es vermutlich Breitmaulfrösche.

Trackback URL for this post:

https://hb-blog.tetti.de/de/trackback/584

Kommentare

Bezeichnung

Verwohner ist das absolut richtige Wort für uns Erdenbewohner!!

Treffen zweier Planeten

Dazu fällt mir noch dieser langbärtige Witz ein:

Treffen sich zwei Planeten im Weltall. Sagt der eine zum anderen: „Du siehst aber schlecht aus!“. Der andere: „Ja, mir geht's auch nicht gut, ich habe 'homo sapiens'“. Sagt der erste: „Mache dir nichts daraus, das hatte ich auch einmal, es geht vorbei!“

Hauseigentümer reden in diesen Fällen von Miet-Nomaden.

Erde

Der mag einen langen Bart haben, aber stimmen tut er trotzdem.
Und Mietnomaden? Die können weiterziehen und sich eine neue Bleibe zum Verwüsten suche, wir alle haben aber keine 2. Erde in der Tasche.
Wir sollten mit der hiesigen besser umgehen, denn wie heisst es doch so schön:
Wir haben die Erde nicht von unseren Vorfahren geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen.“

Don't panic

Slartibartfast baut uns eine neue ...

Das möchte

ich mal stark bezweifeln...

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.