Nostalgie

Da momentan allüberall Old-School-Look, Retro-Design und Nostalgie angesagt ist, habe ich bei mir tief im Reliquieschrein gekramt und eine kaum genutzte Sofortbildkamera aus dem letzten Jahrtausend gefunden. In meinem jugendlichen Leichtsinn betätigte ich den Auslöser. Die Erwartungshaltung tendierte zum stillen Nichts, die Kamera rappelte, klapperte und spuckte ein Stück glänzende Pappe aus. Unglaublich, nach 15 Jahren funktioniert die im Filmpack eingebaute Batterie noch. Wie sieht das fotografische Ergebnis aus?

Integralfilm der Firma Polaroid: RSIntegralfilm der Firma Polaroid: RS

Hier ein paar Links zu den Könnern:
Polaroid Fieber – was tun?,
Schwammerlkunst mit dem PX 100

Nachtrag: Dank einer aufmerksamen Leserin weiß ich nun wieder Vorder- und Rückseite zu unterscheiden. Hier die vorenthaltene Bildseite:

Vorderseite des IntegralfilmsVorderseite des Integralfilms

Und bevor jetzt einer schreibt, ich möge doch meinen Scanner reinigen, den muss ich enttäuschen. Ich habe es versucht, mit Putztuch, Pinsel, Druckluft , ... bis ich bemerkte, dass das Polaroid zur Schneekugel mutiert ist.

Trackback URL for this post:

https://hb-blog.tetti.de/de/trackback/1853

Kommentare

Diese Erinnerungen!

Ich musste Ende der 70er als Hiwi im Hochspannungsinstitut Pola-Fotos vom Speicheroszilloskop machen.
Die mußten dann zum Fixieren mit einer übelriechenden ätzenden Paste bestrichen werden.
Die anderen Arbeiten dort haben deutlich mehr Spaß gemacht (z.B. den 5MVA-Generator, an dem mein Chef seine Doktorarbeit machte, in den Kurzschluß laufen zu lassen. Oder genau in dem Moment, in dem Prof. Ameling durch die Halle ging, aus dem Hinterhalt den Druckluftschalter auszulösen).

Huch? Sollte das Bild nicht,

Huch? Sollte das Bild nicht, wenn überhaupt, auf der anderen Seite erscheinen? *g*

Wo Du es erwähnst

melden sich Erinnerungsfragmente. (Die Vorderseite liefere ich gleich nach.)

Diesen Kommentar habe ich insgeheim erwartet, ja fast erfleht - von Herrn Olsen ;-)

Ob Herr Olsen Dir denn auch

Ob Herr Olsen Dir denn auch hätte verraten können, dass Du stolz berichten kannst, manifestierten Fixierer mit der Vorderseite zeigen zu können? *fg*

Manifestierter Fixierer

Herrlich,
Danke für die Erklärung.

Wie entsorgt man das überalterte Filmpack umweltgemäß? Sondermüll?

Nein.

Das hätte er nicht. Er hätte einen Fäkalvergleich benutzt.

Falschrum

Bin davon ausgegangen, dass Du es spannend machen wolltest (-:

Das fotografische Ergebnis?

Für mich sieht es aus, als ob Du auf derProNRW oder NPD-Demo am Samstag fotografiert hättest - Wie Dünnschiss :-)
Du hast gefragt!

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.