Macht hoch die Tür, die Tor macht weit

Hab' acht am neuten TageHab' acht am neuten Tage

Trackback URL for this post:

https://hb-blog.tetti.de/de/trackback/2870

Kommentare

Aua!

Du hast mir die Marmel entfernt!

Thema Recht am eigenen Kopf

ähh, Foto.

Ich veröffentliche doch keine Foto von Persönlichkeiten ohne schriftliche Erlaubnis ;-)

Erteilt.

Du hättest ja auch einfach fragen können...
Oder wenigstens einen anderen Beschnitt wählen.
Vielleicht auch nen schwarzen Balken über die Glubscher dengeln.
Aber guilliotinieren? Neee. q-:

So besser?

Kommunikation unmöglichKommunikation unmöglich

Nein

Es geht bei dem Bild ja um die Tür.
Also entweder eine Person, die die Tür interessiert betrachtet, oder die Person ganz entfernen. Eine geklont gespiegelte Glocke vor der Glocke ist keine Lösung sondern lässt das Bild allenfalls nach "Schnappschuss" aussehen. In etwa so wie wenn dem Motiv ein Ast aus dem Kopf wächst oder ein schiefer Horizont das Wasser aus dem Bild fließen lässt. (Um mal bei den gängigen Stereotypen zu bleiben.)

Glockenturm

Lutherkirche?

Richtig erkannt

der Glockenturm der Lutherkirche.

Mehr dazu hier http://www.dieolsenban.de/blog/2009/09/14/tag-des-offenen-denkmals-luthe...

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.