Im Tal des Todes

Dank der Begleitung von Alesum, Herrn Olsen und NoMe konnte der Tretverlust hoffentlich in Grenzen gehalten werden.

Gemeine Brückensalamander: Salamandra NapolionisGemeine Brückensalamander: Salamandra Napolionis

Angenehme Abendveranstaltung!

Treppe in die dunkle NachtTreppe in die dunkle Nacht

Einen beschäftigten Zwerg an der Teufelsklippe konnte ich fotografisch festhalten. Oder ist es der Teufel an der Zwergsklippe? Nein, es ist der geschätzte Herr Olsen, der auch noch etwas zum Thema Wegenarr veröffentlicht hat.

Trackback URL for this post:

https://hb-blog.tetti.de/de/trackback/1031

Kommentare

Wo ist Lurchi?

Ich sehe zwar einen Salamander vor einer Brücke. Doch habe ich den Verdacht, das Abbild dieser Schwarz-Gelb-Koalition entstammt einem Papierabzug, der über Jahre in einem Schuhkarton auf dem Speicher vergilbte. Gibt es denn kein aktuelles Freitagsbild dieses Amphibiums?
Hat die Horde Mensch, wie sie denn so lautstark durch die Natur stampfte, alles Kleingetier in die tiefsten Schlupflöcher gescheucht?

Hat der Feuersalamander dennoch die Chance zum Tier des Jahres gewählt zu werden, weil die Mehrheit unserer Mitmenschen gerade für schwarz-gelb schwärmt?

Der Zwerg.

Der Zwerg kommt mir irgendwie bekannt vor. Ich kann aufgrund des Blitzlichtgewitters an dem Abend immer noch nicht wieder richtig gucken (-:

Nachtblind

Wie reagieren eigentlich die Augen eines nachtaktiven Lurches auf Blitzlicht, Taschenlampe & Co.

Augen

Diese Frage kam mir im Nachhinein auch ins Bewusstsein.
Wenn ich dies richtig beobachtet haben sollte, so beeindruckte das Licht den Nachtaktiven wenig.

Reaktionen

Ich haben schon Schwierigkeiten meine Mitmenschen zu verstehen. Wie soll man da die Körpersprache der Lurche deuten können.
Jedenfalls gab es drei unterschiedliche Reaktionen der Tiere:

- Bewegungslosigkeit bis die unheimliche Erscheinung vorüber ist.
- Flucht mit eiligen Schritten
- eine merkwürdige gekrümmte Haltung, die ich vielleicht fälschlicherweise als Abwehr interpretierte.

Wer weiss, Feuersalamander vertragen das gebündelte Licht vielleicht gar nicht.

Teufelsklippen und leuchtende Riesenzwerge

Gibt es eigentlich auch Riesenzwerge?
;-)

Müngsten bei Nacht hat was ;-)
Ach ja, die Lurchis...
Ich hätte nicht gedacht, dass sie so alt werden können und dabei so niedlich bleiben...

Hier noch einmal der vorwitzige Versuch ein paar Bildchen einzuschmuggeln...

Bildereinschmuggler

Ist dir gelungen. Bin auf den nächsten Versuch gespannt.

Bevor hier jetzt etwas Falsches manifestiert wird: Das Ziel der Wanderung waren die Zwergsklippen (51.151683,7.135027). Die Teufelsklippen finden wir in Gräfrath gegenüber Burgholz (51.21431,7.102892).

Treppe == Klippen für Zwerge! Daher der Name?

Ich verspreche nie mehr als

Ich verspreche nie mehr als 20 Bilder in einem Beitrag unterzubringen ;-)

Fotografieren

bei Nacht ist gar nicht so einfach. Meine Ausschussquote war relativ hoch.
Es überwiegt die Unschärfe:-(
Dagegen gefällt mir Dein Porträt von Lurchi (Bild 2) sehr gut.

Aaah

Das sind doch wunderschöne Bilder.
Ich danke.

Qual è il nome di NoMe?

Grazie! "No Me" non è né

Grazie!
"No Me" non è né italiano, né lo spagnolo ;-)
Il nome "No Me" è semplicemente l'abbreviazione per il mio nome.

Grazie a Google, un po 'italiano è possibile ;-)

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.