Funny Bones – Tödliche Scherze

so hieß ein amerikanischer Spielfilm aus dem Ende des letzten Jahrtausends. Ob der Titel der Plastik eine Anspielung darauf ist? Oder sind es die Musikantenknochen?

Funny Bones III: 2007, Arystal, Pigment, mixed media von Vera LossauFunny Bones III: 2007, Arystal, Pigment, mixed media von Vera Lossau

Die Bildhauer hauen aber auch Bilder auf den Boden der Tatsachen hin.

Trackback URL for this post:

https://hb-blog.tetti.de/de/trackback/679

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.