Auf die Bäume ihr Affen

…, der Wald wird gefegt!

Grenzlinie: geputzt / natürlichGrenzlinie: geputzt / natürlich

OK, nicht der Wald, aber zumindest ein größerer Abschnittes des Wanderweges rund um den Pfaffenberger Kopf (Teil des Rundwanderweges A2(Glüder)). Wer macht so etwas? Ab der weißen Linie auf dem Foto sieht man noch den unberührten Wanderweg mit dem Laub des letzten Herbstes. Ob da jemand seinen Laubpuster Gassi führt?

Ein paar Meter weiter, statt Vollernter mit GPS und Internetanschluss ...

Rückepferd im Wald bzw. was davon noch vorhanden istRückepferd im Wald bzw. was davon noch vorhanden ist

Trackback URL for this post:

https://hb-blog.tetti.de/de/trackback/4240

Kommentare

Laubpuster ...

... genau. Und ab dem grossen, schwarzen, bösen Baum hat er Angst bekommen und hat sich umgedreht und ist geflüchtet - oder was.

tetti - das heisst "Feierabend" der Laubpuster-Bediener hat das Teil bis Punkt 16:30 pusten lassen, dann abgeschaltet und ist nach Hause zu Frau und Kind (oder wenn es eine Dame war - zu Mann und Kind).

Gruss
Jens

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.