„Möge die Macht mit Dir sein...“

Sei ein paar Tagen schießen die Sprechblasen aus den Böden:

Wir haben die Kraft.: Wahlplakat der SPD zur vorgezogenen Landtagswahl in NRW 2012Wir haben die Kraft.: Wahlplakat der SPD zur vorgezogenen Landtagswahl in NRW 2012

Und bei diesem Exemplar verstehe ich nur noch Bahnhof:
Oder muss ich dafür ein Mitbürger sein, der altersbedingt noch nicht wählen darf?

Politik aus den Augen unserer Kinder: Plakat der CDU zur Landtagswahl in NRW 2012Politik aus den Augen unserer Kinder: Plakat der CDU zur Landtagswahl in NRW 2012

Nobert Röttgen ist also das Beste? Ist er derzeit nicht bei uns als Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit angestellt? Woher nimmt er die Zeit, in Bierzelten über den Mitbewerber herzuziehen?

Trackback URL for this post:

https://hb-blog.tetti.de/de/trackback/4303

Kommentare

Aus den Augen

Aus den Augen - aus dem Sinn?
Wer hat sich so etwas nur ausgedacht? Wenn der Slogan lauten würde: ....aus der Sicht unserer Kinder..... oder .....im Interesse unserer Kinder..... hätte ich es ja noch verstanden, aber aus den Augen unserer Kinder? Ein Qualitätsprodukt hoch(über)bezahlter Werbekreativer. *schüttel*

Betreff nicht vorhanden

Oh mein Gott, wie lächerlich die CDU mal wieder ist. ''Aus den Augen unserer Kinder'', was meinen sie damit ? Wollen sie uns etwa hier Symphatie vorführen, indem sie ''unsere Kinder'' erwähnen. CDU = Nicht wählen, sonst ''genießen'' wir die Pein der Gesellschaft.

Ich bin wahrscheinlich zu dumm

um Deinen Kommentar zu verstehen :-(
Die Pein der Gesellschaft. Ist das nun Schmerz, Qual, Strafe , oder nur peinlich, wie das Plakat?

mfg

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.