»Wo die Wupper wild woget«

Wer Zeit und Lust hat für einen Ausflug an die wild wogende Wupper, der kann es verbinden:

Fotoausstellung im Balkhauser Kotten: 14.4. – 4.7.2010Fotoausstellung im Balkhauser Kotten: 14.4. – 4.7.2010

Ausstellung historischer Abbildungen des Balkhauser Kottens und seines Umfeldes

Öffnungszeiten der Fotoausstellung:

Samstag und Sonntag
von 10–17 Uhr
und nach Vereinbarung
Eintritt frei !

Wer glaubt, er könne die Wupper mit Hilfe der gezeigten Wackelbrücke überqueren, den muss ich enttäuschen. Ein Hochwasser hat sie vor Jahrzehnten dahingespült. Heute sind Ganzkörperkondome angesagt:

Fußgänger in der Wupper: die die Fische hegen und pflegenFußgänger in der Wupper: die die Fische hegen und pflegen

Wild wogende WupperWild wogende Wupper

Trackback URL for this post:

https://hb-blog.tetti.de/de/trackback/1751

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.