Auf Kommentar antworten

Freilauffläche, nur für Hunde?

Freilauffläche für Hunde: Stadt SolingenFreilauffläche für Hunde: Stadt Solingen

0,06 m² Auslauf mit Hundekot-Tütenspender ? Tolle Leistung. Hat jemand eine Idee, wie die Hunde an der vertikalen Fläche haften? Müssen die zuvor Magnete fressen?

Wo wir schon im Bärenloch sind:
Am Gründonnerstag veröffentlicht die Stadt Solingen auf ihrer hyperschnellen Website diese auffallende Pressemeldung:

Brandgefahr: Grillen verboten

(pa) Wegen der Trockenheit ist die Waldbrandgefahr zurzeit hoch (Stufe vier auf einer Skala von eins bis fünf). Auf den offiziellen Grillplätzen in den Freizeitanlagen Engelsberger Hof und Bärenloch darf deshalb bis Ostermontag nicht gegrillt werden. Wie es danach weitergeht, hängt vom Wetter ab.

Am Mittwoch ist in allen lokalen Medien das Geschrei groß, dass sich kein Vollpfosten daran gehalten hat. Angeblich wusste nicht einmal die Polizei davon. Warum erinnert mich das jetzt an den Bau einer intergalaktischen Umgehungstraße, deren Baupläne jahrelang in einem Kellerbüro auf Alpha Centauri auslagen?

Apropos Tüten mit Hundekot. Wer hat eigentlich einigen dieser Dosenöffnern beigebracht, dass man die Hinterlassenschaften seines Fiffis eintütet und diese befüllten Tüten dann sorglos in die Botanik entsorgt?

Trackback URL for this post:

https://hb-blog.tetti.de/de/trackback/3401

Auf Kommentar antworten

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.